In welchem Gebiet ist der Radkurier Karlsruhe tätig?

Mit dem Fahrrad sind wir im Stadtgebiet von Karlsruhe und Ettlingen unterwegs. Darüber hinaus fahren wir mit unserem neuen Speed-Pedelec für Sie bis nach Linkenheim-Hochstetten, Wörth oder Durmersheim. Wir holen Ihre Sendung in Malsch ab, bringen diese zu Ihnen nach Karlsruhe und dann weiter ins Pfinztal. Eine Grafik finden Sie unter „Gebiet“.

Was ist ein Speed-Pedelec?

Ein Speed-Pedelec ist ein Fahrrad bei dem der Kurier beim Pedalieren von einem E-Motor unterstützt wird. Der Motor hat 500W und unterstützt den Fahrer bis 45 km/h. Das Fahrzeug gilt somit nach StVO nicht mehr als Fahrrad sondern als Kleinkraftrad und hat demnach ein Versicherungskennzeichen. Wir setzen das Fahrzeug überwiegend für weite Fahrten im Umland ein.

Was können die Radkuriere transportieren?

Alles von A wie Aktenordner, B wie Briefe, C wie Cappuccino, ... bis Z wie Zahnersatz.
Normale Sendungen sollten in unsere Rucksäcke passen und weniger als 15 kg wiegen.
Für größere und schwerere Sendungen (bis 30 kg) stehen uns Fahrradanhänger und ein Lastenfahrrad zur Verfügung.

Muss ich mich anmelden / registrieren?

Nein. Wenn Sie einen Kurier brauchen, rufen Sie einfach an und es kann sofort losgehen. Ihre Daten nehmen wir dann telefonisch auf. Angebote für Daueraufträge erstellen wir umgehend.

Wie bestelle ich einen Radkurier?

Sie rufen in unserer Disposition an und teilen uns Ihre Wünsche mit:
Ab wann und wo können wir die Sendung abholen? Wer bezahlt die Fahrt? Wo sollen wir die Sendung abgeben.

Für einen normalen 90er Kurierauftrag genügt das schon. Weitere wichtige Informationen sind für uns:

  1. Wiegt die Sendung über 5 kg oder sogar über 20 kg?

  2. passt die Sendung möglicherweise nicht in unsere Kurierrucksäcke (Länge 50 cm, Umfang 80 cm) ?

  3. Bis wann muss die Sendung beim Empfänger sein?

  4. Wie sollen wir vorgehen wenn eine persönliche Abgabe nicht möglich ist?

Wie funktioniert ein Dauerauftrag?

Ob Postfachleerungen, Postabholungen, Frankierservice oder Filialkorrespondenz, wir sind der richtige Partner für Sie.
Sie sagen uns was, wann, wie viel und wie oft wir Sendungen für Sie transportieren sollen und wir erstellen Ihnen gerne ein kostenloses, unverbindliches Angebot. Unsere Preise gestalten wir dabei fair und transparent.

Was kostet eine Kurierfahrt?

Sie bezahlen für eine normale Kurierfahrt  2,00 € für die Anfahrt  + 1,10 € pro angefangenem km + 3,00 € pro Abgabestation. Z.B. vom Ettlinger Tor zum ZKM 7,20 € (1,9 km) zzgl. Mehrwertsteuer.
Für regelmäßige Aufträge erstellen wir Ihnen gerne ein preiswertes, individuelles Angebot.

Wie schnell ist meine Sendung am Bestimmungsort?

Das hängt von Ihren Wünschen ab. Für einen normalen Kurierauftrag benötigen wir insgesamt bis zu 90 min. Wenn Ihnen das nicht schnell genug ist, bieten wir Ihnen gerne unseren 45er an. Hier sind je nach Entfernung Erledigungszeiten von 15 bis 45 min möglich. Fragen Sie unseren Disponenten.

Wann benötige ich einen 45er?

Wenn Ihre Sendung schneller als in 90 min (innerhalb Karlsruhe) ankommen muss, sollten Sie unbedingt unseren Disponenten darüber informieren. In der Regel fällt nur für Erledigungszeiten schneller als 60 min ein Zuschlag für einen 45er an.

Was ist ein 360er und wann bestelle ich diesen?

Ihre Sendung ist nicht so eilig und sie wollen ein günstigeres Angebot? Für weite Strecken in Karlsruhe-Stadt und bei mehreren Sendungen ist der 360er preiswerter. Morgens bis 12:00 Uhr bestellt erreicht Ihre Sendung noch am gleichen Tag ihren Bestimmungsort. Nachmittags bestellt erledigen wir Ihren Auftrag am nächsten Vormittag. Ob der Fahrer sofort oder erst nach vier Stunden bei Ihnen abholt, entscheidet das Routing der normalen Aufträge.
360er sind auf Karlsruhe, maximal 3kg und 40 x 30 x 15 cm begrenzt.

Wie wird die Strecke ermittelt?

Wir berechnen die Strecke mit dem Google Maps Routenplaner für Fußgänger und korrigieren diese ggf. in Bereichen in denen wir mit dem Fahrrad nicht fahren können/dürfen. Die Strecke ist so meistens kürzer als die PKW-Strecke und somit für Sie preiswerter.

Nimmt der Radkurier Karlsruhe auch an Kuriermeisterschaften und ähnlichen Events teil?

Ja, klar. Über Aktivitäten außerhalb des Geschäftsbetriebs informiert unsere Facebook-Seite.

Wie werde ich Fahrradkurier?

Darüber informiert unsere Job-Seite

Weitere Fragen?

Der diensthabende Disponent (Tel.: 0721- 680 23 800) steht Ihnen gerne für all Ihre Fragen zur Verfügung.

  Start      Preise      Daueraufträge      Gebiet      FAQ      Kontakt